Düngebehörde

Meldeprogramme / ENNI - Elektronische Nährstoffmeldung Niedersachsen

ENNI - Aktuell: Ergebnisausdruck Düngedoku 2022 sowie neue Eingabe - und Kopierfunktionen

Updates zum 28 und 29.06.2022 - Ergebnisausdruck Düngedoku 2022 sowie neue Eingabe und Kopierfunktionen freigeschaltet.  

ENNI – Meldung 2021 – Erinnerungsschreiben Anfang Juli 2022

Meldepflichtige Betriebe, die zum 30.06.2022 nicht in ENNI gemeldet haben, erhalten Anfang Juli ein Erinnerungsschreiben mit Nachfrist bis zum 15.09.2022.  

Landesweite ENNI-Meldepflicht für das Düngejahr 2022

Ausweitung der ENNI-Meldepflicht auf alle aufzeichnungspflichtigen nieders. Betriebe durch Verordnungsanpassung.  

ENNI - Datensicherung vor Umfirmierung oder Betriebsaufgabe

Vor Betriebsaufgabe oder Umfirmierung eine Datensicherung der ENNI-Daten durchführen, da nach Verlust der Betriebsnummer-Adresszuordnung seitens Hi-Tier eine ENNI-Anmeldung nicht mehr möglich ist.

ENNI - Wahl des Düngejahrs

Aufzeichnungen des Düngejahrs 2021: die Düngebehörde empfiehlt das Kalenderjahr als Dokumentations- und Bilanzierungszeitraum.

ENNI Düngebedarfsermittlung 2021 - Programmansicht Schlagabgleich

ENNI - Schlagabgleich DBE 2021

Schlagabgleich DBE & GAP 2021 sowie FLIK-Prüfung in ENNI ab dem Düngejahr 2021.  

ENNI - Demosystem

Zugang und Informationen zum ENNI-Demosystem (Programmabbild Stand April 2021).

ENNI - Datenimport aus Drittprogrammen

Import- und Exportfunktionen in ENNI als Schnittstelle zu betriebsinternen digitalen Ackerschlagkarteien und Düngeplanungsanwendungen.

ENNI - Videoanleitungen

Videoanleitungen zu Anmeldung, Vollmachten, DBE, BU-Eingabe, Schlagabgleich und Düngedokumentation in ENNI.

ENNI - Programmupdate Mitteilungs-Archiv

Archiv unserer Mitteilungen zu wichtigen ENNI-Programmupdates